[SOLVED] AdSense funktioniert nicht auf meiner WordPress-Seite

Andrei Iordache

Andrei Iordache

WordPress Entwickler

🚀 Ich helfe Menschen online gefunden zu werden | WordPress Entwicklung, Core Web Vitals, Sicherheit&Wartung

Was ist Google AdSense?

Google AdSense ist ein Dienst, der es Herausgebern ermöglicht, Anzeigen auf ihren Websites zu schalten. Bei den Anzeigen kann es sich um Text-, Bild- oder Videoanzeigen handeln, die so platziert werden, dass sie natürlich und nicht aufdringlich wirken.

Die Publisher erhalten eine Vergütung für jeden Klick oder jeden Eindruck der Anzeige, je nachdem, welche Art von Anzeigenvertrag sie mit Google abgeschlossen haben. Die Publisher können auch wählen, wo sie die Anzeigen auf ihrer Website platzieren möchten und die Größe des Anzeigenfeldes anpassen.

AdSense wird auf meiner WordPress-Website nicht angezeigt

Vor ein paar Tagen bat mich ein Kunde um Hilfe bei einem Problem im Zusammenhang mit AdSense-Anzeigen und WordPress. Die Anzeigen wurden auf der WordPress-Website, die mit Elementor erstellt wurde, überhaupt nicht generiert. Der erste Gedanke meines Kunden, der von einem AdSense-Vertreter geäußert wurde, war, dass die Ursache des Problems WP Rocket ist. Ich habe das überprüft, und das Problem hatte nichts mit WP Rocket zu tun. Ich habe auch überprüft, ob es einen Konflikt zwischen dem AdSense-Code und Elementor gibt, und auch hier gab es kein Problem. Das kleine Problem, wenn ich es so nennen darf, war, dass die Website nicht vollständig im AdSense-Programm zugelassen war (Ja, man muss ein paar Tage warten, um die nativen Anzeigen für die Website zu konfigurieren).

Wenn Sie Probleme bei der Ausführung von AdSense auf Ihrer WordPress-Website haben, sollten Sie einige Dinge überprüfen:

1. Website ist noch nicht von Google AdSense genehmigt

Wenn Ihre Website (* & AdSense-Konto) ganz neu ist, sollten Sie zwischen 1 und 5 Tagen warten, bis sie vom AdSense-Team überprüft wird. Innerhalb dieses Zeitraums werden die Anzeigen möglicherweise nicht angezeigt (Sie sehen eine leere Fläche). Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an das AdSense-Team.

Versuchen Sie auch, die Website/Seite mit einem anderen Browser zu überprüfen. Möglicherweise wird dieser Fehler durch ein Problem mit dem Cache-Tempo verursacht.


2. Verwenden Sie den HTML-Modus anstelle des visuellen Modus

Stellen Sie sicher, dass Sie den AdSense-Code im HTML-Modus und nicht im visuellen Modus einfügen: Dieses kleine Detail kann zu Problemen mit Ihrem AdSense-Code führen, und nicht nur das. Generell gilt, dass jeder Code im HTML-Modus und nicht im visuellen Modus ausgeführt werden sollte.


3. WordPress Speed Up Plugins können die Adsense Funktion beeinträchtigen

Es ist bekannt, dass einige Plugins in Konflikt mit dem AdSense-Skript geraten können. WP Rocket zum Beispiel kann mit Adsense in Konflikt geraten.

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie das Adsense-Skript nicht verzögern. Um das Problem zu überprüfen und zu lösen, gehen Sie zu:

Admin Dashboard -> Einstellungen -> WP Rocket -> Datei-Optimierung -> Scrollen Sie nach unten zu „JavaScript-Ausführung verzögern“ und suchen Sie die Zeile(n), die mit dem Adsense-Skript zusammenhängen („adsbygoogle“, adsbygoogle.js“, „pagead2.googlesyndication.com“ und so weiter). Sobald Sie etwas finden, das damit zusammenhängt, löschen Sie die Zeile und leeren Sie den Cache.


4. AdSense Problem Mit Elementor

Zunächst einmal: Funktioniert AdSense mit Elementor? Kurze Antwort: Ja.
Zweitens: Kann es sein, dass AdSense aus verschiedenen Gründen nicht mit Elementor zusammenarbeitet? Kurze Antwort: Ja.

Auch wenn die obigen Zeilen ähnlich sind, müssen wir auf den zweiten Punkt achten: „AdSense funktioniert nicht mit Elementor“. Ein bekannter Grund dafür ist, dass die Einstellungen des Elementor-Blocks in Konflikt mit dem AdSense-Skript stehen können.

A. Genauer gesagt, kann der folgende Code AdSense-Fehler erzeugen:

elementor-widget-container {
height: auto !important;

}

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie den obigen Code durch den unten stehenden ersetzen:

.elementor-widget-container {
height: auto;
}

Mit dem obigen Code erlauben Sie dem Element (in diesem Fall dem AdSense-Skript), mit seiner eigenen Breite und Höhe zu laufen, anstatt die Elementor-Einstellungen zu verwenden und es abstürzen zu lassen oder Fehler zu erzeugen.

Um diesen Code ohne großen Aufwand einzufügen, installieren Sie das benutzerdefinierte css/js-Plugin und konfigurieren Sie es von dort aus.

B. Eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen, besteht darin, die Einstellung „Abschnitt dehnen“ auf der Seite zu deaktivieren/auszuschalten.


Schlussfolgerung

Google AdSense ist ein leistungsstarkes Instrument für Publisher. Es bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Inhalte zu monetarisieren und Einnahmen zu erzielen. Es gibt jedoch einige bewährte Verfahren, die Sie befolgen sollten, wenn Ihre Implementierung erfolgreich sein soll.

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Ihre Website mit den Nutzungsbedingungen von Google konform ist. Die häufigsten Verstöße sind die Verwendung von irreführenden Anzeigen, Pop-Ups oder Pop-Unders und irreführenden Anzeigen, die die Nutzer dazu verleiten, auf sie zu klicken.

Außerdem sollten Sie nicht zu viele Anzeigen auf einer Seite schalten, denn das könnte Ihre Leser verärgern und sie dazu bringen, die Seite zu verlassen oder versehentlich auf eine Anzeige zu klicken.

Schließlich sollten Sie darauf achten, dass Sie eine qualitativ hochwertige Website mit originellen Inhalten haben, um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Das war’s! Wenn Sie eine der oben genannten Maßnahmen anwenden, können Sie das Problem selbst lösen.

Vorheriger Beitrag
[SOLVED] Ändern Sie die Größe des eingebetteten Youtube-Videos WordPress
Nächster Beitrag
So kündigen Sie Ihr LinkedIn Premium-Konto in 5 einfachen Schritten
Lusi StudiosLusi Studios
15:32 22 Jun 22
Andrei did an amazing job! He helped in a very rushed time and he excelled at everything. Thanks again!
I am grateful and I would to thank Websites Seller for their support in site recovery and site transfer. Websites Seller just saved my business. Thank you!
Wouter GhysensWouter Ghysens
11:52 10 Sep 21
Looking for a Wordpress transfer from site A to site B, I found back Andrei from Wesites Seller on Google.He was very proactive in his approach, came with hundreds of ideas and lifetime experiences from other migrations. He knows the wordpress, the hosting and php database as the back of his pocket.And we worked out this migration very smooth. Together we solved it, and myself and my business are very pleased with his approach.100% recommendation & kudo's from out of Belgium!
Ioachim CiobanuIoachim Ciobanu
18:39 14 Jul 21
Websites Seller built my resume site. Deliverables were quickly completed, and I was asked for my feedback at each stage of development. All feedback I gave was implemented in a short time.Another great thing is that he comes with smart solutions, regarding stuff which I didn't initially think of (site security, Google site speed optimization and so on). Basically, he was great, staying in touch, keeping me updated and paid attention to what was most important for my site.Overall, I am very happy with the work done. I highly recommend this developer!
K CollinsK Collins
09:11 19 May 21
I needed help with website speed - to improve my core web vitals - without compromising the usability of my site. Andrei was extremely responsive, proactive and fast. And more importantly, he increased by website speed. Highly recommend him, and I will be using him going forward on all my projects.
js_loader

Dienstleistungen

WordPress Website Maintenance Services

WordPress Wartungsdienste

WordPress Website Wartungs Service, der Cloud Backups, Notfall Support, wöchentliche Website Updates, Geschwindigkeit und vieles mehr bietet.

sally

WordPress Migrationsdienst

Übertragen Sie Ihre WordPress-Website sicher an einen neuen Standort für $75. … Migrieren Sie Ihre Website zu ihrem neuen Hoster.

lawyer-office

Anwalts Web design

Wir sind spezialisiert auf Website-Design, Internet-Marketing und SEO für Anwälte und Juristen in ganz Europa und den USA.